GS\Webservice\ContentReferences Object
(
    [ID] => 0
    [MainPicture] => 
    [HasDecoIdeas] => 
    [HasGardenIdeas] => 1
    [HasGardenPractice] => 1
    [HasPlantdoctorReports] => 
    [HasPlants] => 1
    [HasSimilarPlants] => 
    [HasPlantPartners] => 
    [HasProducts] => 1
    [HasProjects] => 
    [HasPromotions] => 
    [HasRecipes] => 
    [HasSeasonalTipps] => 1
    [HasVideos] => 1
    [HasPlantCareInstructions] => 1
)
Peperomie
Floragard - Facebook Floragard - Twitter

    Peperomie

    Peperomia miqueliana

    Kaufargumente: * Blattschmuckpflanze

    Wuchs: Peperomia miqueliana wächst rankend und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 20 – 30 cm und wird bis zu 20 – 40 cm breit.

    Wasser: Diese Pflanze hat einen geringen Wasserbedarf.

    Standort: Bevorzugt durchlässiges, lockeres Substrat. Lichtbedürfnis: Hell.

    Verwendungen: Als Zimmerpflanze Als Ampelpflanze

    Pflanzung: Im Laufe der Zeit gehen der Erde einige wichtige Eigenschaften verloren. Daher sollten die Pflanzen alle zwei Jahre im Frühjahr in einen größeren Topf mit frischer Kübelpflanzenerde gepflanzt werden.

    Pflanzzeit: Einpflanzen: ganzjährig möglich.

    Synonym: Andere Namen: Zierpfeffer oder Zwergpfeffer.

    Pflege: Optimale Umgebungstemperatur: 18 bis 25°C

    Aufgaben: Düngen: Im Zeitraum von April bis Oktober.

    Verwandte Themen


    Bilder

    Gartenideen

    Gartenpraxis

    Pflanz- und Pflegeanleitungen

    Mediathek

    Produkte

    zurück