GS\Webservice\ContentReferences Object
(
    [ID] => 0
    [MainPicture] => 
    [HasDecoIdeas] => 
    [HasGardenIdeas] => 1
    [HasGardenPractice] => 1
    [HasPlantdoctorReports] => 
    [HasPlants] => 1
    [HasSimilarPlants] => 
    [HasPlantPartners] => 
    [HasProducts] => 1
    [HasProjects] => 
    [HasPromotions] => 
    [HasRecipes] => 
    [HasSeasonalTipps] => 1
    [HasVideos] => 1
    [HasPlantCareInstructions] => 1
)
Sechswinklige Mangrove
Floragard - Facebook Floragard - Twitter

    Sechswinklige Mangrove

    Bruguiera sexangula

    Kaufargumente: * Bildet orangegelbe Blüten

    Blüte: Die Sechswinklige Mangrove (Bruguiera sexangula) bildet orangegelbe Blüten.

    Wuchs: Bruguiera sexangula erreicht gewöhnlich eine Höhe von 20 – 40 cm und wird bis zu 10 – 15 cm breit.

    Wasser: Auf ausreichende Wasserversorgung achten.

    Standort: Bevorzugt durchlässiges, lockeres Substrat. Lichtbedürfnis: Sonnig.

    Verwendungen: Im Wintergarten; Als Zimmerpflanze

    Wissenswertes: Bruguiera sexangula ist in Afrika beheimatet.

    Pflege: Tipp: Schildläuse bekämpfen Sie am besten mit einer Seifen-Spiritus-Lauge; Spinnmilben kann man häufig einfach über der Wanne abduschen.

    Verwandte Themen


    Gartenideen

    Gartenpraxis

    Pflanz- und Pflegeanleitungen

    Mediathek

    Produkte

    zurück