GS\Webservice\JournalisticContribution Object
(
    [ID] => 1016
    [Title] => Kiesflächen sauber halten
    [SubTitle] => 
    [MainPicture] => 
    [Paragraphs] => Array
        (
            [0] => GS\Webservice\Paragraph Object
                (
                    [ID] => 69090
                    [Title] => 
                    [Text] => Kiesflächen werden in der Gartengestaltung immer beliebter, vor allem weil sie als besonders Pflegeleicht gelten. Doch die Flächen sauber zu halten, ist gar nicht so einfach. Am wichtigsten ist die richtige Anlage. Die Kiesdecke muss dick genug sein und ein dickes, wasserdurchlässiges Unkrautvlies darunter liegen. In schattigen Ecken sollte eine Kiesfläche nicht angelegt werde - hier kommt es schnell zu Algen und Mooswuchs.

Bei der Pflege sollten Sie darauf achten, organisches Material wie vor allem Laub immer zu entfernen. Sammelt es sich auf der Fläche an, fängt auch schnell an, überall Unkraut zu wachsen. Sind viele Bäume in der Nähe, empfiehlt es sich, die Fläche während des Laubfalles im Herbst abzudecken. Das erspart viel Arbeit.

                    [HTMLText] => Kiesflächen werden in der Gartengestaltung immer beliebter, vor allem weil sie als besonders Pflegeleicht gelten. Doch die Flächen sauber zu halten, ist gar nicht so einfach. Am wichtigsten ist die richtige Anlage. Die Kiesdecke muss dick genug sein und ein dickes, wasserdurchlässiges Unkrautvlies darunter liegen. In schattigen Ecken sollte eine Kiesfläche nicht angelegt werde - hier kommt es schnell zu Algen und Mooswuchs.

Bei der Pflege sollten Sie darauf achten, organisches Material wie vor allem Laub immer zu entfernen. Sammelt es sich auf der Fläche an, fängt auch schnell an, überall Unkraut zu wachsen. Sind viele Bäume in der Nähe, empfiehlt es sich, die Fläche während des Laubfalles im Herbst abzudecken. Das erspart viel Arbeit.
[MainPicture] => GS\Webservice\Picture Object ( [ID] => 267377 [Similar] => [Title] => [Url] => http://files.green-solutions.net/267377 ) [Bold] => [Italic] => [Position] => 0 [FileText] => ) ) [ContentReferences] => GS\Webservice\ContentReferences Object ( [ID] => 0 [MainPicture] => [HasDecoIdeas] => 1 [HasGardenIdeas] => 1 [HasGardenPractice] => 1 [HasPlantdoctorReports] => [HasPlants] => [HasSimilarPlants] => [HasPlantPartners] => [HasProducts] => [HasProjects] => 1 [HasPromotions] => [HasRecipes] => [HasSeasonalTipps] => 1 [HasVideos] => [HasPlantCareInstructions] => 1 ) [Type] => 1 [Description] => )
Kiesflächen sauber halten
Floragard - Facebook Floragard - Twitter

    Kiesflächen sauber halten

    Kiesflächen werden in der Gartengestaltung immer beliebter, vor allem weil sie als besonders Pflegeleicht gelten. Doch die Flächen sauber zu halten, ist gar nicht so einfach. Am wichtigsten ist die richtige Anlage. Die Kiesdecke muss dick genug sein und ein dickes, wasserdurchlässiges Unkrautvlies darunter liegen. In schattigen Ecken sollte eine Kiesfläche nicht angelegt werde – hier kommt es schnell zu Algen und Mooswuchs.

    Bei der Pflege sollten Sie darauf achten, organisches Material wie vor allem Laub immer zu entfernen. Sammelt es sich auf der Fläche an, fängt auch schnell an, überall Unkraut zu wachsen. Sind viele Bäume in der Nähe, empfiehlt es sich, die Fläche während des Laubfalles im Herbst abzudecken. Das erspart viel Arbeit.

    Verwandte Themen


    Dekotipps

    Gartenideen

    Gartenpraxis

    Projekte

    Pflanz- und Pflegeanleitungen

    zurück