GS\Webservice\JournalisticContribution Object
(
    [ID] => 1275
    [Title] => Christrose und Lenzrose
    [SubTitle] => 
    [MainPicture] => 
    [Paragraphs] => Array
        (
            [0] => GS\Webservice\Paragraph Object
                (
                    [ID] => 69126
                    [Title] => 
                    [Text] => Christrosen und Lenzrosen sind beliebt, aber bei vielen stellt sich die Frage: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen den beiden? Beide gehören zur Gattung Helleborus, es sind aber unterschiedliche Arten. Die Christrose ist die Art Helleborus niger , die Lenzrose Helleborus Orientalis-Hybriden . Die Christrose ist in Europa heimisch und blüht je nach Sorte von November bis April. Es gibt viele verschiedene Sorten, die aber alle eines gemeinsam haben: sie blühen weiß. Die Lenzrose dagegen kommt aus der Türkei und dem Kaukasus. Sie wird auch als Frühlings-Christrose bezeichnet und blüht im März und April. Hier gibt es Sorten in vielen verschiedenen Farben, hauptsächlich violett aber auch weiß oder orange.
                    [HTMLText] => Christrosen und Lenzrosen sind beliebt, aber bei vielen stellt sich die Frage: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen den beiden? Beide gehören zur Gattung Helleborus, es sind aber unterschiedliche Arten. Die Christrose ist die Art Helleborus niger , die Lenzrose Helleborus Orientalis-Hybriden . Die Christrose ist in Europa heimisch und blüht je nach Sorte von November bis April. Es gibt viele verschiedene Sorten, die aber alle eines gemeinsam haben: sie blühen weiß. Die Lenzrose dagegen kommt aus der Türkei und dem Kaukasus. Sie wird auch als Frühlings-Christrose bezeichnet und blüht im März und April. Hier gibt es Sorten in vielen verschiedenen Farben, hauptsächlich violett aber auch weiß oder orange.
                    [MainPicture] => GS\Webservice\Picture Object
                        (
                            [ID] => 315190
                            [Similar] => 
                            [Title] => 
                            [Url] => http://files.green-solutions.net/315190
                        )

                    [Bold] => 
                    [Italic] => 
                    [Position] => 0
                    [FileText] => 
                )

        )

    [ContentReferences] => GS\Webservice\ContentReferences Object
        (
            [ID] => 0
            [MainPicture] => 
            [HasDecoIdeas] => 1
            [HasGardenIdeas] => 1
            [HasGardenPractice] => 1
            [HasPlantdoctorReports] => 
            [HasPlants] => 1
            [HasSimilarPlants] => 
            [HasPlantPartners] => 
            [HasProducts] => 
            [HasProjects] => 1
            [HasPromotions] => 
            [HasRecipes] => 
            [HasSeasonalTipps] => 1
            [HasVideos] => 1
            [HasPlantCareInstructions] => 1
        )

    [Type] => 1
    [Description] => 
)
Christrose und Lenzrose
Floragard - Facebook Floragard - Twitter

    Christrose und Lenzrose

    Christrosen und Lenzrosen sind beliebt, aber bei vielen stellt sich die Frage: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen den beiden? Beide gehören zur Gattung Helleborus, es sind aber unterschiedliche Arten. Die Christrose ist die Art Helleborus niger , die Lenzrose Helleborus Orientalis-Hybriden . Die Christrose ist in Europa heimisch und blüht je nach Sorte von November bis April. Es gibt viele verschiedene Sorten, die aber alle eines gemeinsam haben: sie blühen weiß. Die Lenzrose dagegen kommt aus der Türkei und dem Kaukasus. Sie wird auch als Frühlings-Christrose bezeichnet und blüht im März und April. Hier gibt es Sorten in vielen verschiedenen Farben, hauptsächlich violett aber auch weiß oder orange.

    Verwandte Themen


    Dekotipps

    Gartenideen

    Gartenpraxis

    Projekte

    Pflanz- und Pflegeanleitungen

    Pflanzen

    Mediathek

    zurück