GS\Webservice\JournalisticContribution Object
(
    [ID] => 1287
    [Title] => Schnittgut häckseln
    [SubTitle] => 
    [MainPicture] => 
    [Paragraphs] => Array
        (
            [0] => GS\Webservice\Paragraph Object
                (
                    [ID] => 69138
                    [Title] => 
                    [Text] => Wer viele Bäume und Sträucher hat, hat auch jedes Jahr wieder viel Schnittgut. Jedes Jahr von Neuem stellt sich die Frage, wohin damit. Für den Kompost ist das Holz zu dick und verrottet zu langsam. Als Alternative bietet sich Häckseln an. Wenn Sie keinen eigenen Häcksler haben, mieten sie einfach einen. Das Häckselgut können sie anschließend einfach als Mulch-Schicht unter ihren Sträuchern verteilen. Dort unterdrückt es Unkräuter und kann langsam verrotten.
                    [HTMLText] => Wer viele Bäume und Sträucher hat, hat auch jedes Jahr wieder viel Schnittgut. Jedes Jahr von Neuem stellt sich die Frage, wohin damit. Für den Kompost ist das Holz zu dick und verrottet zu langsam. Als Alternative bietet sich Häckseln an. Wenn Sie keinen eigenen Häcksler haben, mieten sie einfach einen. Das Häckselgut können sie anschließend einfach als Mulch-Schicht unter ihren Sträuchern verteilen. Dort unterdrückt es Unkräuter und kann langsam verrotten.
                    [MainPicture] => GS\Webservice\Picture Object
                        (
                            [ID] => 315221
                            [Similar] => 
                            [Title] => 
                            [Url] => http://files.green-solutions.net/315221
                        )

                    [Bold] => 
                    [Italic] => 
                    [Position] => 0
                    [FileText] => 
                )

        )

    [ContentReferences] => GS\Webservice\ContentReferences Object
        (
            [ID] => 0
            [MainPicture] => 
            [HasDecoIdeas] => 1
            [HasGardenIdeas] => 1
            [HasGardenPractice] => 1
            [HasPlantdoctorReports] => 
            [HasPlants] => 
            [HasSimilarPlants] => 
            [HasPlantPartners] => 
            [HasProducts] => 
            [HasProjects] => 1
            [HasPromotions] => 
            [HasRecipes] => 
            [HasSeasonalTipps] => 1
            [HasVideos] => 
            [HasPlantCareInstructions] => 1
        )

    [Type] => 1
    [Description] => 
)
Projekte
Floragard - Facebook Floragard - Twitter

    Projekte

    Viele interessante Projekte finden Sie in unsere Projekt-Datenbank. So zeigen wir Ihnen, wie Sie zum Beispiel Wege im Garten anlegen oder ein Gartenhäuschen bauen. Klicken Sie sich einfach mal durch und entdecken Sie, was mit einfachen Mitteln alles möglich ist. Wir wünschen Viel Spaß beim Werkeln im Garten!

    Der lebende Zaun

    Wer in einer stark besiedelten Gegend wohnt oder dort seinen Garten hat, möchte mit Hilfe eines Zauns einen Sichtschutz erhalten, um seine Intimsphäre zu wahren. Dabei möchte jedoch nicht jeder einen fertigen Zaun kaufen, sondern träumt davon, sich inmitten von lebendigen Pflanzen bewegen zu könn…

    Einen Miniaturteich anlegen

    Seit vielen Jahren ist ein Trend in deutschen Gärten ungebremst: der Gartenteich. Je größer, desto pflegeleichter und deshalb beliebter, am besten mit Schwimmbereich, Bachlauf, Holzbrücke und Quellstein. Denn Wasser belebt die Sinne und harmoniert Körper und Seele. Aber nicht jeder Gartenfreun…

    Fassadenbegrünung

    Wer aktiv etwas dazu beitragen möchte, dass seine Stadt grüner wird, sollte sich unter anderem auch darüber Gedanken machen, ob er nicht die eine oder andere Mauer oder Fassade an seinem Haus begrünen möchte. Dadurch erzielen Sie nicht nur eine Verschönerung Ihres Lebensraums, sondern können, r…

    Die typischen Balkonpflanzen

    Als typische Balkonpflanzen gelten Einjährige, die im Frühling nach den letzten Frösten gepflanzt werden und im Herbst nach den ersten Frösten absterben oder zum Überwintern ins Haus geholt werden. Dazu zählen Begonien und Fuchsien, Geranien und Petunien. Im Frühjahr, solange noch Fröste zu erwar…

    Wege anlegen

    Egal, ob Sie ein neues "unbeflecktes" Grundstück haben oder einen Garten umgestalten wollen: Das erste und wichtigste bei der Gartenplanung ist die Gliederung des Gartens und die Wegeführung. Dank zahlreicher Materialien und Bauweisen findet jeder das Richtige für seinen Garten.

    Treppauf, treppab

    Um bestehende Höhenunterschiede im Garten zu überwinden oder künstliche zu schaffen – das bringt Abwechslung und einen Perspektivenwechsel – benötigen Sie Treppen.

    Anlegen eines Gartenteichs

    Es ist gar nicht einmal so schwer einen Gartenteich anzulegen. Ein Gartenteich verschönert jeden Garten und ist eine Oase der Ruhe und Entspannung. Je nach Geschmack kann dann noch eine schöne Gartenbank hinzugestellt werden. Durch einen schönen Gartenteich hat man die perfekten Voraussetzungen f…

    Blumenbeet anlegen

    Das Erstanlegen eines Blumenbeetes erscheint auf den ersten Blick mit viel Arbeit verbunden. Wenn man aber weiß, wie es geht, ist das Anlegen eines Beetes gar nicht mal so schwer. Ein Blumenbeet im heimischen Garten erfreut in jedem Fall das Auge und ist daher ein bisschen Mühe durchaus wert.

    Hochbeete selber bauen

    Hochbeete haben sehr viele Vorteile, da sie aufgrund ihrer Konstruktion rückenschonend bearbeitet werden können. Außerdem werden Wühlmäuse und Schnecken ferngehalten. Ein Hochbeet kann überall im Garten platziert werden, ein Schattenplatz ist aber zu vermeiden, da die meisten Pflanzen Halbschatte…

    Wege im Garten anlegen

    Einen Gartenweg anzulegen ist gar nicht einmal so schwer, wenn man ein wenig handwerkliches Geschick und ein wenig Handwerkszeug besitzt. Denn vieles kann man wirklich in Eigenleistung erbringen.

    Akzente setzen – Beleuchtung im Garten

    Nicht nur aus Sicherheitsgründen sollten Sie über die Beleuchtung Ihres Gartens nachdenken. So ist es absolut notwendig, dass Sie den Eingangsbereich Ihres Hauses und am besten auch gleich Ihre Terrasse vernünftig ausleuchten, um Unfälle zu vermeiden und für die Sicherheit Ihrer Familie und Gäste…

    Bachlauf anlegen

    Kaum ein anderes Geräusch ist derart in der Lage, unser gesamtes Nervensystem auszugleichen und zu beruhigen wie das von fließendem Wasser. Das ist auch der Grund, warum Bachläufe sich von jeher sehr großer Beliebtheit erfreuen und sich so mancher Gartenbesitzer einen solchen Bachlauf in seinem G…

    Ein Gewächshaus anlegen

    Früher oder später steht fast jeder ehrgeizige Hobbygärtner vor der Entscheidung, sich ein Gewächshaus anzulegen. Denn nicht nur frostempfindliche Schützlinge freuen sich über eine Kunststoff- oder Glashülle, auch das rechtzeitige Anziehen neuer Pflanzen gelingt mit einem Gewächshaus besser und f…

    Einen Pavillon bauen

    Ein Pavillon ist die Zierde eines jeden Gartens. Denn er bietet seinen Bewohnern nicht nur Schutz vor Sonne, Wind und Wetter, sondern gibt ihnen die Geborgenheit, die wir Menschen nun einmal benötigen, um uns in unserem Garten so richtig wohl zu fühlen. Dabei lädt ein Pavillon zum Verweilen ei…

    Feuerstellen und Kamine

    Schon seit Urzeiten fasziniert uns das Feuer wie kaum ein anderes Element. Es wärmt uns, es gibt uns Nahrung und sein Anblick fasziniert uns. Kurzum, wer eine Feuerstelle oder auch einen Kamin in seinem eigenen Garten installiert, kann nicht nur seinen Körper an einem frischen Abend wärmen, sonde…

    Feuerstellen, Feuerkörbe und Co.

    Kaum ein anderes Element kann uns so sehr faszinieren wie das Feuer. Es wärmt uns nicht nur körperlich, sondern das Spiel seiner Flammen erwärmt gleichermaßen unsere Seele und vereint gute Freunde in seinem angenehmen Schein. Wen wundert es da, dass die meisten Gärten in letzter Zeit eine wahre R…

    Garten und Tiere

    Gerade für junge Familien ist das Thema Garten und Tiere sehr wichtig. So steht dabei nicht nur das Haustier, sondern auch der Kontakt mit der Natur im Vordergrund. Mit ein paar einfachen Mitteln können Sie Ihre Träume umsetzen.

    Gartenteich anlegen

    Für die meisten Menschen ist ein idyllischer Gartenteich der Inbegriff einer Ruheoase im eigenen Garten. Trotzdem trauen sich nur wenig, einen eigenen Gartenteich anzulegen. Dabei ist es gar nicht so schwer, wenn man weiß, wie es geht. Beginnen Sie damit, sich eine passende Stelle in Ihrem Gar…

    Gartenwege anlegen

    Bevor Sie sich daran machen, Gartenwege anzulegen, sollten Sie sich erst einmal über die Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten klar werden. Denn es gibt eine Vielzahl von Materialien und Methoden, um dauerhaft schöne und vor allem auch sichere Wege in Ihrem Garten zu schaffen, Welche Materiali…

    Gemauerte Gartenmöbel

    Wer liebt es nicht, wenn er es sich in seinem Garten so richtig gemütlich machen kann? Auf stabilen Gartenmöbeln, die noch dazu eine lange Lebensdauer haben, wenig kosten und ungemein stabil sind? Zugegeben, um seine Gartenmöbel selbst zu mauern, muss man schon ein wenig Geschick und Erfahrun…

    zurück