Floragard - Facebook Floragard - Twitter

    Bio Rhodohum ohne Torf

    Artikelnr.:
    113637
    Inhalt:
    40 Liter
    Grundpreis:
    0,42 €/Liter
    16,95 € inkl. % MwSt. - Versandkostenfrei

    • Gebrauchsfertige Bio Spezialerde ohne Torf zum Pflanzen von kalkempfindliche Moorbeetpflanzen
    • Fein abgesiebter Grünschnittkompost trägt zur Nährstoffversorgung der Pflanzen bei, belebt die Erde und sorgt für eine optimale Wasserspeicherung
    • Kokosmark verbessert auf natürliche Weise die Luftkapazität und Wasserleitung
    • Gesundes Pflanzenwachstum und prachtvolle Blüten durch die besonderen Bio-Dünger Flora-Bio-Mix und Flora-Phyto-Mix
    • Der niedrige pH-Wert optimiert die Nährstoffversorgung und sorgt für gesundes Wachstum

    Floragard Bio Rhodohum ohne Torf ist eine gebrauchsfertige und biologische Spezial-Erde zum Pflanzen von Rhododendren, Azaleen, Eriken, Kamelien und anderen Moorbeetpflanzen. Durch die besondere Wirkstoffkombination ist sie mit ihrem Nährstoffgehalt und dem niedrigem pH-Wert ganz auf die Bedürfnisse kalkempfindlicher Pflanzen abgestimmt – beste Voraussetzung für gesundes Wachstum und prachtvolle Blüten. In die Entwicklung dieser torffreien Spezial-Erde fließt die über 95-jährige Erfahrung der Floragard Vertriebs-GmbH.

    Die einzigartige Zusammensetzung aus ausgewogen dosierten und rein natürlichen Ausgangsstoffen und Düngern bietet beste Voraussetzungen für das Gärtnern auf biologischer Basis. Eine strenge Qualitätsüberwachung sorgt hier für höchste Sicherheit. Die innovative Rezeptur ist ein Ergebnis des Know-Hows der Firma Floragard im Bereich der Bio-Substrate für den Profi-Gartenbau.

    Grünschnittkompost trägt zur Nährstoffversorgung der Pflanzen bei, belebt die Erde und sorgt für eine optimale Wasserspeicherung.
    Kokosmark verbessert auf natürliche Weise die Luftkapazität und Wasserleitung.

    Bims erhöht langfristig die Strukturstabilität in der Erde.
    Die biologischen Dünger Flora-Bio-Mix und Flora-Phyto-Mix unterstützen gesundes Pflanzenwachstum und prachtvolle Blüten.
    Der niedrige pH-Wert sorgt für die natürlichen Bodenbedingungen, die Moorbeetpflanzen benötigen. Er optimiert die Nährstoffversorgung und sorgt für gesundes Wachstum.