Floragard - Facebook Floragard - Twitter
  • en
  • fr
  • it
  • es

Forschung

Wir forschen für Ihren Erfolg

Forschung und Entwicklung sind wichtige Grundlagen für Erfolg und Vorsprung im Grünen Markt. Unser modern eingerichtetes Zentrallabor und das 600 qm große Floragard Versuchsgewächshaus bilden die wichtige Basis. Eine intensive Zusammenarbeit mit externen Versuchsanstalten rundet die umfangreiche Forschungstätigkeit ab. Alle Roh- und Zuschlagsstoffe, die zur Herstellung von Substraten und Erden benötigt werden, durchlaufen bei Floragard umfangreiche Anwendungstests. So werden chemische, biologische und physikalische Parameter sowie im Besonderen die pflanzenbauliche Eignung der Zuschlagstoffe geprüft. Erst nach 100%iger Eignung werden diese als Bestandteil einer Rezeptur freigegeben.

Tests in Bezug auf Wasseraufnahme, Kapillarität, Austrocknung, Nährstoffgehalt und Wiederbenetzung von Zuschlagstoffen und Endprodukten sowie der Chinakohltest sind nur einige Untersuchungen, die laufend durchgeführt werden. Nur durch eine lückenlose Überwachung der Parameter ist eine gleichbleibende Qualität der Substrate und Erden sicherzustellen. Ziel unserer umfangreichen Bemühungen ist es, dem Anwender ein Höchstmaß an Kultursicherheit zu garantieren.

Viele neue Produkte und Rezepturveränderungen wurden in den letzten Jahren in den Floragard Einrichtungen entwickelt. Wichtige Impulse erhalten wir dabei nicht nur von unseren Kunden im In- und Ausland. Auch der fachlich geschulte Floragard Außendienst mit seiner großen Erfahrung bringt sich mit Ideen aus seiner täglichen Praxis kontinuierlich ein.

Ohne diese Anregungen könnten unsere Produkte nicht laufend den steigenden Anforderungen oder den veränderten Kultur- und Bewässerungssystemen angepasst werden. Durch die ideale Kombination von eigener Forschung und dem permanenten Kontakt zum Anwender ist Floragard in der Lage, Innovationen für Profi-Gartenbau und Hobbyanwender zu entwickeln.

Das RAL Gütesiegel

Unsere Profi-Kunden verlangen hochwertigen Service und eine verlässliche Produktqualität auf höchstem Niveau. Die konstant hohe Qualität wird unter anderem von der Gütegemeinschaft Substrate für Pflanzen e. V. überwacht. Die Dachorganisation bildet das RAL Deutsche Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung. Dabei untersucht die Gütegemeinschaft Substrate für Pflanzen intensiv und kontinuierlich die chemischen, physikalischen und biologischen Eigenschaften der Substrate. Erst nach erfolgreichem Zulassungsverfahren erhält ein Werk das RAL-Gütezeichen und wird in der Folgezeit laufend überwacht.

Die Gütesicherung umfasst dabei nicht nur die Qualitätskontrolle der Fertigsubstrate, sondern auch die kontinuierliche Wareneingangskontrolle der Ausgangsstoffe und Zusätze. Die konstant hohe Qualität bildet eine Basis für Kultursicherheit und den wirtschaftlichen Erfolg Ihres Unternehmens – gesichert durch Floragard und die Gütegemeinschaft Substrate für Pflanzen e. V. unter dem Dach des RAL.

RAL_Guetezeichen